Mein persönliches Best-Of der deutschsprachigen Reiseblogger aus den letzten zwei Wochen: Fotos von Touristen,  die Auszeit als Alternative zur Rente, weltweite Filmlocations, das exklusivste Oldtimer-Rennen der Welt, ein 1a-Wasserpark in Dubai, Interessantes über Afrika, tolle Bilder aus Uganda, Inselhopping in der Südsee und das abgefahrenste InFlight Safety-Video.

Allgemeine Reisethemen

travelisto.net
Fotos von Touristen
Was fotografiert man, wenn man schon alles fotografiert hat? Warum nicht einfach mal andere Touristen, die gerade ihre eigenen Urlaubsschnappschüsse machen. Bei Travelisto gibt es ein paar sehr schöne Beispiele, wie vielfältig Touristen Fotos machen können.
travelisto.net/touristen

 

anirishmanontour.com
Die Auszeit als vorgezogenes Rentenmodell
Patricks Idee für die Überbrückung der Zeit bis zur Rente finde ich sehr interessant:  Lieber jetzt eine Auszeit vom Berufsleben nehmen, wenn man noch fit ist, um durch die Welt zu reisen. Wer immer sagt, „das mach ich später, wenn ich in Rente bin/wenn ich Zeit habe/wenn die Kinder aus dem Haus sind“, wird irgendwann feststellen, dass es zu spät ist.

Und ganz ehrlich: Wir wissen nicht, ob und wieviel Rente wir irgendwann mal bekommen werden. Deswegen lieber jetzt das Geld in Reisen investieren und eine unglaubliche Rendite abgreifen: Unvergessliche Erinnerungen!
anirishmanontour.com/die-auszeit-als-vorgezogenes-rentenmodell/

 

Filmlocations aus den letzten 100 Jahren
Wer viel reist entdeckt viele Orte, die aus Filmen und Fernsehproduktionen bekannt sind. In Marokko war ich zum Beispiel am Drehort von Game of Thrones und in New York wimmelt es nur so von bekannten Locations. Es wird sogar schon gemunkelt, dass New York das größte Freiluft-Filmstudio der Welt wäre.
Ein Google Maps-Mashup zeigt weltweit die Drehorte von 2.000 Filmen aus den letzten 100 Jahren. Ideal für die Reiseplanung von Cineasten
boxofficequant.com/100-years-of-set-locations/full_screen.htm

 

Berichte aus Europa

koeln-format.de
Die Mille Miglia in Italien – das exklusivste Oldtimerrennen der Welt
Die Mille Miglia gilt als das schönste und exklusivste Oldtimer-Autorennen der Welt. Heike durfte die wunderschönen Oldtimer auf der 1.600 Kilometer langen Strecke durch Italien begleiten und hat viele tolle Bilder mitgebracht.
koeln-format.de/2015/05/13/mille-miglia-oldtimerrennen-italien/

 

bruderleichtfuss.com
Nachtwanderung zum Preikestolen
Preikestolen ist ein Felsplateau in Norwegen, dessen Kante fast 600 Meter senkrecht abfällt. Und damit hat es sich zu einer der größten Attraktionen des Landes gemausert. Kein Wunder also, dass es in Spitzenzeiten bis zu 4.000 Wanderer pro Tag auf die 25×25 Meter große Fläche zieht. Um dem Andrang zu entgehen, hat Timo eine Nachtwanderung unternommen und wurde mit dem Sonnenaufgang am menschenleeren Preikestolen belohnt.
bruderleichtfuss.com/nachtwanderung-preikestolen/

 

mehr-berge.de
Altmühltal Teil I: Vom Frankenweg zum Limes-Wanderweg
Über diesen Artikel von Thomas bin ich gestolpert, weil er ein Reiseziel behandelt, das nicht weit von meiner Heimatstadt Erlangen liegt. Und vor Ewigkeiten bin ich auch schon einmal mit dem Fahrrad am Fluß Altmühl entlang geradelt. Thomas war auf dem Frankenweg zu Fuß unterwegs und hat neben der schönen Landschaft auch noch auf dem Limesweg einen Besuch bei den Römern gemacht.
mehr-berge.de/altmuehltal-frankenweg-limes-wanderweg/

 

Berichte aus Asien

geckofootsteps.de
Dubai mit Kind – Ein Tag im Atlantis Aquaventure Wasserpark
Beim Lesen von Sabines Artikel bin ich schon ein bisschen neidisch geworden. Den Wasserpark in Dubai wollte ich auch schon einmal besuchen. Dummerweise war es damals zu kalt (!) und es hat geregnet (!). In Dubai. Das war so außergewöhnlich, dass es Sondersendungen im TV gab und Schulen geschlossen blieben.
Sabine hatte aber mehr Glück und hat mit ihren Kindern einen 1a-Tag im Atlantis Aquaventure Wasserpark Dubai verbracht. In ihrem Artikel gibt es Bilder, die nach ziemlich viel Spaß aussehen und Tipps, die Dir Deinen Besuch dort ein bisschen erleichtern werden.
http://www.geckofootsteps.de/dubai-mit-kind-ein-tag-im-atlantis-aquaventure-wasserpark/

 

 

Berichte aus Afrika

puriy.de
Kongo – das Sinnbild für Afrika
In einem sehr aufschlussreichen Interview mit Dominik Mohr von Follow the Shadow gibt es bei Madlen viele Tipps für alle, die Interesse an einer Individualreise nach Afrika haben.  Ist es sicher? Worauf ist zu achten? Was ist Dominiks „Lieblingsland“ in Afrika und welches Land ist ideal für Afrika-Neulinge?
puriy.de/kongo-das-sinnbild-fuer-afrika/

 

travel4pictures.de
Uganda – Eine Reise zur „Perle Afrikas“
Jürgen Ritterbach bringt von seinen Reisen immer sehr schöne und professionelle Fotos mit. Diesmal war er in Uganda. Ein Land, in das es mittlerweile wieder immer mehr Reisende verschlägt. Hauptgrund dafür ist natürlich die Möglichkeit, wilde Berggorillas in freier Wildbahn erleben zu können.
http://www.travel4pictures.com/blog/2015/5/eine-reise-zur-perle-afrikas

 

Australien, Neuseeland und Ozeanien

reisehappen.de
Inselhopping Südsee  – ein Traum wird wahr
Bei Ninas Artikel besteht hohe Fernweh-Gefahr. Südsee in Kombination mit Inselhopping auf einer Luxusjacht. Schon allein die Namen: Tahiti. Bora Bora … Herrlich. Ich muss weg!
reisehappen.de/inselhopping-suedsee-ein-traum-wird-wahr/

 

Und außerdem …

Gab es in den letzten Wochen noch dieses sagenhafte Inflight Safety Video von Delta. Dafür wurden einfach mal alle Internet-Celebs und -Phänomene zusammengepackt, gut durchgeschüttelt und herausgekommen ist das abgedrehteste Sicherheitsvideo seit langem. Double-Rainbow-Guy trifft auf die „Charlie bit my finger“-Brüder und die Katze auf dem Staubsauger-Roboter und viele mehr. Sehenswert!

 


 

Was waren deine Reiseblogger-Highlights in den vergangenen beiden Wochen? Ich habe bestimmt nicht alle interessanten Artikel der letzten zwei Wochen auf meiner Liste. Lass mich in den Kommentaren wissen, welche Blogs ich zusätzlich lesen muss.