Der Reiseblogger-Wochenrückblick 17/2015

In der aktuellen Ausgabe meines Reiseblogger-Wochenrückblicks gibt es wieder viele Links zu interessanten Artikeln deutscher Reiseblogger.

Allgemeine Reisethemen

reiseaufnahmen.de
Wohin verreisen im Juni?
Du willst im noch Juni verreisen, aber Dir fehlt das passende Reiseziel? Kein Problem. In ihrer monatlichen Artikelreihe „Wohin verreisen im …“ hat Tanja auch für den Juni ein paar sehr interessante Ziele zusammengestellt. Es ist für jeden was dabei: Von der kurzen Städtereise bis hin zum langen Roadtrip.
reiseaufnahmen.de/reiseplanung/wohin-verreisen-im-juni

 

keine-eile.de
Landrover-Office: So finanzieren sich Ellen und Jonas eine zeitlich unbeschränkte Weltreise
Ich finde es immer wieder interessant, wenn Menschen berichten, wie sie ihre Reisen finanzieren. Noch dazu, wenn die Reise ohne Ende geplant ist. Ellen und Jonas reisen mit ihrem Land Rover Defender von Europa nach Australien. Sie haben zwar vorab sehr viel gespart, aber unterwegs verdienen sie sich auch immer noch was als digitale Nomaden dazu. Wie? Das haben sie in einem ausführlichen Interview erklärt.
keine-eile.de/digitale-nomaden-weltreise/

 

goodmorningworld.de
Wohin meine Reise geht, was ich mir wünsche und wovor ich Angst habe
Melanie hat vor kurzem ihren Job gekündigt und wird ab Juli durch die Welt reisen. Logischerweise beschäftigen sie vor der Abreise einige Ängste. In ihrem sehr persönlichen Artikel offenbart sie ihre Gedanken und Wünsche rund um ihre große Reise.  
goodmorningworld.de/reise-wuensche-und-angst/

 

sabbaticalbackpacking.de
Vergessene Reisefotos und ihre Geschichte
Du hast doch bestimmt auch irgendwo ganz viele Bilder, die auf einer Festplatte ausgelagert sind. Damals musstest Du dieses eine Foto unbedingt schiessen, aber zu Hause hast Du es eigentlich schon wieder vergessen. Daniel hat Reiseblogger nach eben diesen Fotos und der Geschichte dazu gefragt.
sabbaticalbackpacking.com/vergessene-reisefotos-und-ihre-geschichte/

 

modernhippie.de
10 Dinge, die dich davon abhalten glücklich zu sein
Du möchtest ein glückliches Leben führen? Eve hat 10 todsichere Wege zusammengestellt, wie das garantiert nicht funktioniert.
modernhippie.de/gluecklich-sein/

 

Berichte aus Afrika

reisedepeschen.de
Von Berlin in den Busch
Das was Gesa aktuell macht, dürfte ein Traum von vielen sein. Sie lässt sich in Afrika zum Ranger ausbilden. Bei ihrer ersten Afrika-Reise im Jahr 2014 hat sie für sich beschlossen, dass sie dorthin gehört. Dort will sie bleiben und als Ranger arbeiten. Wie das funktioniert und was sie als „blutiger Safari-Neuling“ lernen muss, hat sie sehr schön zusammengestellt.
reisedepeschen.de/von-berlin-den-busch/

 

Berichte aus Europa

takeanadvanture.com
Rent a Bulli – 13 Mietstationen in Europa
Einer meiner Träume ist ein schöner VW Bulli. Weil die Camper von VW aber leider nicht so günstig sind, kommt mir Elisas aktueller Artikel sehr gelegen. Sie hat nämlich verschiedene Mietstationen für Bullis in Europa recherchiert. Wie wäre es also mit einem stylishen Roadtrip durch Deutschland, Mallorca oder Teneriffa?
takeanadvanture.com/rent-a-bulli-t3-mietstationen-in-europa/

 

reisezeilen.de
Unentdecktes Europa – Unterwegs in Albanien
Wer fährt denn eigentlich nach Albanien? Beatrice hat´s gemacht. Und ihre Eindrücke von dem noch unentdeckten Land klingen sehr interessant. Vor allem die Gastfreundschaft scheint dort eines der Highlights zu sein. Warum also nicht mal nach Albanien?
reisezeilen.de/reisen-nach-albanien/

 

koeln-format.de
53 Tage Nudeln – Low Budget Norwegen Urlaub mit Hund
Zwei Jungs sind mit ihrem Hund in einem Ford Mondeo Kombi nach Norwegen gereist. Schön Low-Budget haben sie den Kofferraum mit Nudeln voll gepackt und sind zu einem 53 Tage langen Roadtrip aufgebrochen. Das Budget der beiden: 700 € pro Person – also 13 € pro Tag.
koeln-format.de/2015/06/01/low-budget-norwegen-urlaub-mit-hund-53-tage-nudeln/

 

 

Berichte aus Asien

kleinplanet311.com
Shibuya Crossing – Der Mann, der seine Schrubber-Schildkröte Gassi führte
Neulich hatte ich hier schon mal einen Japaner, der seine Riesenschildkröte durch Tokyo spazieren führt. Jetzt wurde auch noch ein Herr entdeckt, der eine künstliche Schildkröte aus Schrubberschwämmen hinter sich her zieht. Ich liebe Japan!
kleinplanet311.com/2015/05/30/shibuya-crossing-der-mann-der-seine-schrubber-schildkrote-gassi-fuhrte/

 

unddasisterstderanfang.de
Die Motorradodyssee Teil 1 – Unser vietnamesisches Second Hand Bike
Ein Motorrad kaufen und dann einen Roadtrip durch Asien. Das klingt richtig gut und war auch der Plan von Franzi und Raphael. Sie haben sich ein Motorrad in Laos gekauft und wollten damit durch Vietnam, Kambodscha und vielleicht sogar bis nach Thailand reisen. Aber dann fängt das Motorrad an, Probleme zu machen.
unddasisterstderanfang.de/2015/06/03/motorradepisode-teil-1/

 

umdieweltreise.ch
„Burn-Out kriegt hier keiner.“,
eine Reiseleiterin auf den Malediven offenbart Einblicke in Leben & Arbeit im Paradies.
Fränzi und Simon haben jemanden gefunden, der an einem Ort arbeiten darf, der ohne Zweifel als paradiesisches Traumziel bezeichnet werden darf. Nadin ist Reiseleitung und Tour Guide auf den Malediven und verrät in einem sehr schönen Interview, wie es ist, dort zu arbeiten, wo andere viel Geld für einen Urlaub bezahlen.
umdieweltreise.ch/leben-und-arbeiten-im-paradies-das-interview-mit-einer/

 

Berichte aus Neuseeland

globusliebe.com
Wie ich in Neuseeland aus Versehen eine 3-Tages-Tour in 8 Stunden wanderte
Stell Dir vor, Du möchtest wandern gehen und hast alles für deine 3-Tages-Tour in Neuseeland vorbereitet. Aber schon nach einigen Stunden auf der Strecke, stellst Du fest, dass gerade alles schief läuft. Angst kommt auf und du bewältigst die komplette Strecke in 8 (!) Stunden! Klingt strange? Julia ist das aber passiert. In einem sehr beeindruckenden Artikel beschreibt sie, wie sie von Angst getrieben durch die Wildnis Neuseelands geirrt ist.
globusliebe.com/taranaki-pouakai-crossing-wanderung-neuseeland/

 

Berichte aus Südamerika

shavethewales.net
Uruguay – Südamerika für Anfänger
In Südamerika war ich bisher noch nie. Aber ich denke, dass ich mich bald mal auch dort umschauen sollte. Dank des Artikels von Caroline könnte Uruguay mein erstes Ziel dort sein. Sie beschreibt das Land als ideales Einstiegsland für Südamerika-Neulinge. Schöne Landschaft, schöne Strände und eine sehr entspannte Atmosphäre.
shavethewhales.net/uruguay-sudamerika/

 

Und außerdem …

Tauchen mit Quallen auf Palau
Palau ist ein kleiner Inselstaat mitten im Pazifischen Ozean. Und Palau ist auch eins meiner Top-Wunsch-Reiseziele. Irgendwann werde ich auch mal in diesem See mit den ungefährlichen Süßwasser-Quallen tauchen. Bis dahin genieße ich dieses Video:

 


 

Was waren deine Reiseblogger-Highlights in den vergangenen beiden Wochen? Ich habe bestimmt nicht alle interessanten Artikel der letzten zwei Wochen auf meiner Liste. Lass mich in den Kommentaren wissen, welche Blogs ich zusätzlich lesen muss.

Author pixelschmitt

Schön, dass Du hier bist. Mein Name ist pixelschmitt. Ich komme aus dem schönen Erlangen und habe inzwischen 40 Länder auf fünf Kontinenten besucht (Tendenz steigend). Begleite mich auf meinen Reisen und bekomme einen Einblick in "The life of a pixelschmitt" :D

More posts by pixelschmitt

Join the discussion 3 Kommentare

  • Tanja sagt:

    Aaaah, die Quallen von Palau. Da bin ich mal in einem Fernsehbericht drüber gestolpert. Seither möchte ich das unbedingt auch mal erleben. Vor allem wie faszinierend, dass die mal fast komplett weg waren und jetzt wieder da sind. Natur ist schon ein Faszinosum. Drücke uns die Daumen, dass wir Palau mal schaffen!

    Tolle Linkliste wieder!

  • Daniel sagt:

    Hallo Thomas, Danke fürs Feature! Wärst du bei der nächsten Runde dabei? Gruß Daniel

Lass mir einen Kommentar da