Diese Woche im Reiseblogger-Wochenrückblick: Weltweite Gesetze für Kopterpiloten, ein Interview mit einer Flugbegleiterin (und Reisebloggerin), eine neue Blogparade, warum Dir niemand mit Deinem Blog helfen kann, eine Odysee im Zug von Shanghai nach Peking, Fotos aus der Hauptstadt Kirgisistans, eine ehrliche Meinung über die Perhentian Islands, ein Kurztrip mit dem Motorrad über die Alpen, eine Fahrradtour durch Bogota und fünf schöne Videos für Fernweh.

Viel Spaß beim Schmökern!

Allgemeines

Drohnen-Gesetze in 65 Ländern: Diese Vorschriften müssen Kopter-Piloten beachten
Bisher habe ich auf den vielen Reiseblogs nur bei Bina und Francis gelesen, dass sie eine Drohne im Gepäck haben. Aber warum eigentlich? Die beiden machen damit echt coole Videos, die man sonst nirgends sieht. Ich bin mir sicher, dass es in naher Zukunft mehr Reisende mit Drohnen statt Selfie Stick geben wird. Und dann ist diese Liste zu den Gesetzen in 65 Ländern echt sehr praktisch.
my-road.de/drohnen-gesetze-weltweit/

 

Ein Traumjob? Als Flugbegleiterin um die Welt! 13 Fragen an Franzi
Jeden Tag in einer anderen Stadt. Jetset-Leben. Die besten Hotels und einfach ein cooles Leben. So denken viele über den Alltag einer Stewardess. Franzi von coconut-sports.de beantwortet in 13 Fragen, warum sie sich für den Job als Flugbegleiterin entschieden hat und was sie schon alles erlebt hat.
bereisediewelt.de/ein-traumjob-flugbegleiterin/

 

Blogparade: Alleine reisen, zu zweit oder als Gruppe?
Robin startet seine Blogparade und möchte bis zum 6.12. Deine Antworten auf die Frage, wie Du reist. Allein, zu zweit oder als Gruppe. Alle Infos zur Blogparade unter:
travel-forever.de/blogparade-alleine-reisen-zu-zweit-oder-als-gruppe/

 

Warum dir niemand mit deinem Blog helfen kann (oder: Warum ich den Reiseblogger-Guide nicht mehr verkaufe)
Patrick spricht endlich mal aus, was ich von den vielen Blogger-Kursen denke: Keiner kann Dir beim Bloggen helfen. Und noch schlimmer: viele Kurse versauen die Blogger-Landschaft, in dem viele Blogs einfach alle gleich aussehen und dadurch langweilig werden. Ein starker Artikel, der zum Nachdenken anregt.
101places.de/beruf-blogger

 

Asien

Mit dem Zug von Peking nach Shanghai
Stephanie reist mit ihrem Sohn durch die Welt und hat in China die wohl schlimmste Zugfahrt aller Zeiten erlebt. 20 Stunden war sie mit dem Regionalzug von Peking nach Shanghai unterwegs – ohne Sitzplatz irgendwo im Gang zwischen Rauchern und der Toilette. Zu sechst stand sie mit den Einheimischen auf einer Fläche von einem halben Quadratmeter. Wie sie und vor allem kleiner Sohn diese Odysee überstanden haben, erfährst Du in ihrem sehr ausführlichen Artikel.
freileben.net/mit-dem-zug-von-peking-nach-shanghai/

Heike von Köln Format hat für Stephanie und ihren Sohn ein Funding-Projekt ins Leben gerufen und schon über 300 Euro gesammelt. Wenn Du die beiden also auch finanziell unterstützen willst: gofundme.com/freileben_net

 

Bischkek (Bishkek), Kirgisistan: Eindrücke aus der Hauptstadt
Ich kenne niemanden, der jemals in Kirgisistan war. Außer Heiko. Und nach seinem halben Tag in der Hauptstadt Kirgisistans kommt er zu der Erkenntnis, dass Bischkek nicht allzu viel zu bieten hat. Weil es aber auf den üblichen Reiseblogs nie Bilder aus Kirgisistan gibt, empfehle ich Dir trotzdem seine Fototour durch die Stadt.
wo-der-pfeffer-waechst.de/bischkek-bishkek-kirgisistan-kirgistan-kirgisien-hauptstadt/

 

Perhentian Islands: Licht- und Schattenseiten
Irgendwann will ich auch mal auf die Perhentians an der Ostküste Malaysias. Nina war dort und berichtet über die vielen vielen Sonnenseiten der Insel, aber verrät auch Schattenseiten. Die gibt es sowohl an Land als auch unter Wasser.
reisehappen.de/perhentian-islands/

 

Europa

Kurztrip über die Alpen zur Adria
Man muss nicht immer weit verreisen für ein Abenteuer. Manchmal reicht auch einfach eine Motorradtour über die Alpen. Ein paar Tage auf der Maschine, den ein oder anderen Pass überqueren und schon bist Du an der italienischen Adriaküste. Klingt nach genug Abenteuer für ein verlängertes Wochenende. Zum Nachreisen gibt es Details zur Route und Fotos unter
travelingrider.de/kurztrip-alpen-adria/

 

Südamerika

Mit dem Fahrrad durch Bogotá
Auch auf zwei Rädern war Mona in Bogotá unterwegs. Man hört soviel Horrorgeschichten von Kolumbiens Hauptstadt, so dass es für viele unvorstellbar klingt, überhaupt dorthin zu reisen. Aber in ihrem Artikel beschreibt Mona, dass Bogotá ideal ist für Fahrradfahrer. Was es in Bogotá überhaupt so alles zu sehen gibt und was Tchibo mit Bogotá zu tun hat, gibt´s unter
travelmakesyouricher.com/reiseberichte/fahrrad-tour-bogota/

 

Videos

Dubrovnik – Pearl of Adriatic – A Timelapse Film
This timelapse was shot in july 2015 when i travel to dubrovnik in croatia.  Dubrovnik is a city on the Adriatic Sea, in the region of Dalmatia. The city is in the list of UNESCO work heritage sites.
The film was shot in 8 days and nights. Enjoy.

 

Sardegna – Land of sea
This is a small aerial story of my travel in Sardinia to discover Ogliastra, a sub region with a few human settlements where unspoiled nature reigns.

 

USA – The road is our home
In May 2015, my wife and I decided to drive almost 5000 km on American roads.  Here’s a little preview of what we have observed.

 

Seoul: An Audiophoto of Our 2015 Trip
Chicken, Beer, Baseball, and many other things along our trip in Seoul were so amazing. I wanted to enjoy this city, so I decided to laid back a little bit, just took audiophotos instead of video. Each snap of this audiophoto allows me to reminiscence what was happening there, what we were talking about, what they were cheering for. This is our memory in Seoul.

 

Zhangjiajie Wulingyuan 武陵源
One of the most beautiful places I have seen, the views are breathtaking no matter what direction you look at. A truly Avatarish looking landscape. Amazing too, how they made the mountains and peaks accessible for the people. I got these shoots on a 5 day trip to the park and surroundings. I was afraid I wasn’t going to be able to film because of the weather and the big amount of visitors that the park has. However the clouds and the tourist groups were nice and gave me breaks.

[sc:newsletter-rueckblick ]

subscribe-to-newsletter

Melde Dich für den Newsletter an

Verpasse keinen Artikel mehr! 

Immer montags bekommst Du eine Zusammenfassung der letzten Woche direkt in Dein Postfach.

You have Successfully Subscribed!