Das ändert sich auf pixelschmitt.de

Reiseblog pixelschmitt

Wir wollen es nicht auch nochmal sagen: Aber 2020 war wirklich ein verrücktes Jahr. Deswegen war es in den vergangenen Monaten auch sehr ruhig hier im Blog. 

Es ist viel passiert in den letzten Monaten!

Reisen ist unser Hobby und ein großer Bestandteil unseres Lebens. Normalerweise verbringen wir jeden freien Tag irgendwo anders. In Nah und Fern – wir schauen uns einfach gerne die Welt an und lernen neue Menschen, Kulturen und Sichtweisen kennen.

Corona und die Reisebeschränkungen haben uns dazu gebracht, mehr Zeit zuhause in Erlangen zu verbringen. Es ist als wäre jemand einfach mal voll auf die Bremse gestiegen. 

Stornierte Reisen und mehr Zeit zuhause in Erlangen

Wir haben Erlangen neu erkundet und schöne Ecken der Stadt wieder entdeckt. 

Unser Fernweh ist einfach immer noch da, wir halten uns aber an die Vorgaben und haben in diesem Jahr mehrere Reisen abgesagt.

Wir haben auch noch so viele Artikel unserer letzten großen Reise nach Mexiko auf Lager. Im Dezember/Januar sind wir noch vier Wochen durch Mexiko gereist. Bisher sind nur wenige Stationen der Reise im Blog. 

Es fühlt sich einfach falsch an, jetzt Reiseziele zu bewerben, die momentan schon fast unerreichbar wirken. Selbst wenn eine Reise dorthin möglich ist, können wir nicht guten Gewissens Tipps für die Orte geben, weil wir einfach nicht wissen, wie sich die Lage inzwischen verändert hat. 

Allein die Idee, Reiseberichte und Tipps zu veröffentlichen fühlt sich schräg an. 

Thomas hat sich Anfang 2020 selbständig gemacht

Eine weitere große Veränderung ist die, dass Thomas sich zum 1.1.2020 als Digital Marketer selbständig gemacht. 

Nach 20 Jahren in Festanstellung in Agenturen und Unternehmen ein großer Schritt, der viel Zeit und Energie abverlangt.

Da ist der Blog leider ein bisschen in Vergessenheit geraten. 

  • Wir werden aber auf jeden Fall den Blog weiterführen.
  • Wir werden auch weiterhin von Reisen berichten. 
  • Wir haben aber während der letzten Monate festgestellt, dass wir als pixelschmitt doch mehr sind als nur Reisen. 

Wir sind Reisen und Digitales. 

Und noch viel mehr. 

Das klingt jetzt bestimmt recht schräg, ist aber schnell erklärt.

pixelschmitt.de wird künftig unser digitales Wohnzimmer. 

Fernab von jeder Nische berichten wir weiterhin gemeinsam von unseren Reisen. 

Ergänzt wird das Ganze um die Themen, die Thomas beruflich abdeckt: Online Marketing mit einem ganz klaren Fokus auf Media. 

Kurz: Du wirst hier künftig alles finden, was uns beiden gefällt und neben dem Reisen ebenfalls beschäftigt. 

Sei gespannt. Wir haben viele Ideen und Themen und freuen uns, wenn du uns treu bleibst. 

Transparenz: Hinweis zu den Links
Manche unserer Links sind sogenannte Affiliate-Links zu Online-Shops wie amazon, booking, tripadvisor, … Wenn Du darauf klickst oder darüber sogar etwas einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. 

2 Gedanken zu „Das ändert sich auf pixelschmitt.de“

Schreibe einen Kommentar