Es ist Anfang Oktober und der deutsche Herbst hat sich pünktlich zurückgemeldet. Ideales Wetter für Couchen und Fernweh. Ich habe Dir wieder einige meiner persönlichen Highlights deutschsprachiger Reiseblogger aus dem letzten Monat zusammengestellt. Eine kleine aber feine Auswahl, die Dich quer durch die Welt führt.

Allgemeines rund um Reisen

Wie Du herausfinden kannst, ob ein Leben im Wohnmobil das Richtige für Dich ist

Steffi lebt zusammen mit ihrem Mann Olaf und Hündin in einem umgebauten LKW. Die drei reisen damit durch die Welt und leben den Traum vieler. Aber wie kannst Du herausfinden, ob Leben im Wohnmobil wirklich das Richtige für Dich ist? Steffi hat einen kleinen Test entwickelt, mit dem Du schon in Deiner Wohnung das Camperleben ausprobieren kannst.
keine-eile.de/leben-im-wohnmobil-test/

Auf das Leben! &#vanlove #vanlife #vanlifemovement #vanlifediaries #vanliver #keineeile #twitter

Ein von Steffi Mania (@steffi_mania) gepostetes Foto am

 

Wir gehen auf Weltreise. Wir haben uns verkleinert

Am 1. Oktober 2017 geht es für Maria Anna und ihren Freund auf Weltreise. Die beiden haben noch ein Jahr Zeit zum Vorbereiten und vor allem zum Sparen. Dafür sind sie in eine kleine 43 Quadratmeter große Wohnung gezogen und entdecken weiteres Sparpotential im Alltag. Ich bin gespannt, was bei den beiden im kommenden Jahr noch passiert und was sie auf ihrer Reise erleben werden.
mariameetsanna.com/weltreise-umzug/

 

Rückblick: Sechs Highlights aus sechs Monaten Fliegen

Franzi lebt wohl das Leben, das sich alle Reiseverrückten wünschen: Sechs Monate jettet sie als Flugbegleiterin quer durch die Welt, die anderen sechs Monate reist sie privat durch die Welt. Bevor sie privat auf die Philippinen reist, gewährt sie einen spannenden Blick in ihr Leben als Flugbegleiterin – und die vielen tollen Reiseziele.
coconut-sports.de/my-coconut-life/rueckblick-sechs-monate-flugbegleiterin/

 

Günstig übernachten? 10 Gründe für und 10 gegen House Sitting

House Sitting wird momentan extrem gefeiert und scheint das Beste zu sein, wenn man lange Zeit unterwegs ist: Bisschen auf ein Haus aufpassen, Haustiere füttern und die Unterkunft gibt es gratis. Das klingt alles echt super, aber ist das wirklich so cool. Flo hat jeweils zehn Vor- und Nachteile zusammengestellt.
flocutus.de/housesitting/

 

 

Asien

Luang Prabang – 3 Gründe, warum das die schönste Stadt in Laos ist

Luang Prabang gehört wirklich zu den schönsten Städten Südostasiens. Diese schicken Kolonialbauten der Franzosen inmitten wunderbarer Natur. Das musst Du selbst mal gesehen haben. Vanessa fasst diese Eindrücke in drei Gründen zusammen.
bigjourney.de/blog/luang-prabang/

 

Mit dem Zug durch Japan: Unsere Reiseroute

Christin ist mit ihrem Mann und dem einjährigen Sohn für drei Monate durch Japan gereist. Viele Strecken haben sie mit dem Zug zurückgelegt und diese Route detailliert in diesem Artikel beschrieben. Inklusive genauer Reisedauer und Kosten.
tinytraveler.de/mit-dem-zug-durch-japan-unsere-reiseroute/

 

 

Afrika

Botswana Reisetipps: Planung vor der Reise als Selbstfahrer

Kathrin ist inzwischen schon in Botswana unterwegs. Vor ihrer Reise hat sie ihre recherchierten Tipps für Selbstfahrer veröffentlicht. Wie bei all ihren Artikeln geht sie wieder sehr ins Detail und behandelt alle wichtigen Themen. Sehr empfehlenswert für alle, die eine ähnliche Reise planen.
viel-unterwegs.de/botswana-reisetipps/

Inzwischen ist Kathrin übrigens in Botswana und postet fleißig viele Bilder ihrer Tour.

 

Unsere Mauritius Reise – 10 Tage Rundreise im Detail

Nach Mauritius würde ich auch gerne noch reisen. In Wibkes Artikel gibt es einige Tipps und Links für die Reiseplanung. 10 Tage Mauritius? Da bin ich dabei.
webundwelt.de/unsere-mauritius-reise-rundreise-im-detail/

 

Auf Safari: Ein typischer Tag im Krüger

So muss eine Safari aussehen: Viele viele Tiere, Löwen, die Büffel fressen und Vorfahrt für Elefanten. Der Krüger Nationalpark scheint alles zu bieten, was man sich so bei einer Safari vorstellt. Sabine war dort, hat viele Bilder gemacht und hat auch noch Tipps, was sie beim nächsten Besuch anders machen würde.
ferngeweht.de/safari-im-krueger/

 

 

Europa

Campingplätze an der französischen Atlantikküste – Reise durch Aquitanien

Ich dachte zuerst, Aquitanien sei ein Vorort dieser versunkene Märchenstadt Atlantis. Aber nein, es handelt sich um eine Region im Südwesten Frankreichs. Dort bietet die Atlantikküste beste Bedingungen für Wassersportler und da fühlen sich Melanie und Jürgen natürlich richtig wohl. Die beiden haben die Region mit ihrem VW-Bus namens Luigi besucht und stellen die unterschiedlichen Campingplätze detailliert vor.
lifetravellerz.com/2016/10/02/campingplätze-an-der-französischen-atlantikküste-reise-durch-aquitanien/

 

pixelschmitt in Porto

Ende September war ich eine Woche lang für einen kleinen Roadtrip rund um Porto in Portugal unterwegs. Ein Artikel folgt noch, bis dahin poste ich Bilder wie dieses auf meinem Instagram-Account unter www.instagram.com/pixelschmitt

 

Eine kleine Norwegen-Reise

Drei Monate unserer Elternzeit verbrachten wir im Sommer 2015 in Norwegen. Mit unserem VW-Bus sind wir zu dritt quer durch das Land bis zum Nordkap und wieder zurück gefahren. Dabei sind wunderschöne Momente entstanden. Video: renartis.com

 

Reiseinformationen Albanien – Pisten, Flüße und beeindruckende Natur.

Man liest in Blogs nicht viel über Albanien, aber das Land im Nordwesten Griechenlands scheint doch recht reizvoll zu sein. Hier gibt es noch viel zu entdecken und die Pfade sind wahrscheinlich noch nicht so ausgetreten wie in anderen Ländern. Wenn Du auch einmal nach Albanien reisen möchtest und das Ganze noch im eigenen Auto erleben willst, dann empfehle ich Dir den Artikel der Traumtänzer. Viele Bilder und Tipps und Tricks rund um den Roadtrip durch Albanien.
traumtanz.eu/2016/09/21/reiseinformationen-albanien-pisten-flüsse-und-beeindruckende-natur/

 

 

Südamerika

16 der schönsten Strände Kolumbiens

Kolumbien hat bei uns wegen seiner Drogenvergangenheit einen recht schlechten Ruf, obwohl sich das Land inzwischen anscheinend sehr verändert. Das Land wird von immer mehr Touristen besucht und die landen dann unter anderem an diesen 16 wunderschönen Stränden.
kolumbienblog.com/16-der-schoensten-straende-kolumbiens/

 

 

Australien

Great Central Road – die längste Abkürzung Australiens

Perth an der Westküste und Cairns an der Ostküste werden durch eine Straße verbunden, die einmal quer durch Australien führt. Mehrere tausend Kilometer lang ist die Strecke und wird von Australiern auch „längste Abkürzung Australiens“ genannt. Chris ist das abgelegenste Teilstück zwischen Leverton und Alice Springs gefahren. 1.600 Kilometer Off-Road durch das Herz Australiens, die durch eine wunderbare Landschaft führen.
frogonplane.de/great-central-road/

 

 

Und sonst so?

Wasteland Weekend 2016

In den USA gibt es doch tatsächlich ein Mad Max-Festival. Allerlei ausgeflippte Typen treffen dort mit ihren durchgeknallten Fahrzeugen aufeinander. Sieht nach richtig viel Spaß aus.

 

Blitz schlägt in Tragfläche ein

Der Alptraum aller Reisenden: Einmal mit dem Flieger durch ein Gewitter und dann schlägt auch noch der Blitz in die Tragfläche ein.

 

Nordlichter über Reykjavik (Island)

In der vergangenen Woche wurde der Himmel über Reykjavik von Nordlichtern beleuchtet. Die Stadtverwaltung hat sogar die Straßenbeleuchtung für eine Stunde ausgeschaltet, damit alle das Spektakel besser sehen können. Wahnsinn!

 

Moments – A North American Adventure

70 days. 2 countries. 23 states. 12,000 miles.
„Moments“ is a creative vision captured by a California couple, Justin and Cady Majeczky, as they traveled across North America accompanied by their two canine companions, Siberian Huskies named Nico and Taj. Destinations included Antelope Canyon, Banff, Yellowstone, Bryce Canyon, Glacier, Hamilton Pool, Burning Man, and many stops in between.
Travel. As much as you can. As far as you can. As long as you can. Life’s not meant to be lived in one place.

 

Central Switzerland in Timelapse

30’000 pictures, 2 broken cameras and a wonderful time.
Here it is, „Central Switzerland in Timelapse“
In the past 2 years i was hiking through my backyard to capture the beauty of Central Switzerland. There was a lot of trial and error involved, and I spent many sleepless nights in many different unexpected places. Creating this film has taught me about patience, and what it really takes to achieve the shot that you dream about in your head. I realized through the process that the gear isn’t as important as the passion you put within your work.
Enjoy.