Völlig übertölpelt von einer Tölpelkolonie bei Auckland

Von |2016-02-26T21:47:26+00:0030. Juni 2014|Down Under, Neuseeland|

Westlich von Auckland hat sich bei Muriwai eine riesige Tölpelkolonie niedergelassen. Es macht einfach Spaß, den bis zu 3.000 Vögeln bei ihren Landeversuchen zuzusehen. Eine Aussichtsplattform direkt oberhalb der Vögel sorgt für den ideale Ausblick, um das rege Treiben entspannt zu beobachten.

Die Tölpel versuchen, bei starkem Gegenwind zwischen den brütenden Kollegen zu landen. Sie müssen dann aber immer wieder durchstarten, weil ihnen in die Füße gebissen wird. Kein Wunder, dass sie Tölpel heißen.

Über den Autor:

pixelschmitt
Schön, dass Du hier bist. Mein Name ist Thomas aka pixelschmitt. Ich komme aus dem schönen Erlangen und habe inzwischen 42 Länder auf fünf Kontinenten besucht (Tendenz steigend). Begleite mich auf meinen Reisen und bekomme einen Einblick in "The life of a pixelschmitt" :D

Ein Kommentar

  1. Ina 18. Mai 2015 um 13:44 Uhr - Antworten

    Hallo Thomas,
    toller Tipp, ist notiert. Das lohnt sich bestimmt, dort mal anzuhalten.
    Viele Grüße
    Ina

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies und Dienste von Drittanbietern. Stimmst Du zu? Ok