Was kann man in acht Tagen in New York erleben?

Von |2015-01-26T23:59:34+00:007. Januar 2014|Städtereise, USA|
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: http://vimeo.com/43886863

Anfang Mai 2012 ging´s für acht Tage nach New York. Es gab viel zu sehen, viel zu fotografieren und dementsprechend viel zu schreiben. Das habe ich mit einem Gastbeitrag für den Blog HYPES ARE US getan und dort nicht-alltägliche Tipps zusammengefasst. Das Video zeigt schon mal einige Highlights. Unter anderem geht´s um einen Nachmittag mit Jimmy Fallon, Cameron Diaz und The Roots. Außerdem viel gutes Essen, einen Abend bei den New York Yankees, Sightseeing in 193 Ländern auf einmal, Shepard Faireys Bilder und eine absolut verrückte Kinovorstellung am Times Square.

Acht Tage in New York – ein Reisebericht für hypesRus.com

Über den Autor:

pixelschmitt
Schön, dass Du hier bist. Mein Name ist Thomas aka pixelschmitt. Ich komme aus dem schönen Erlangen und habe inzwischen 42 Länder auf fünf Kontinenten besucht (Tendenz steigend). Begleite mich auf meinen Reisen und bekomme einen Einblick in "The life of a pixelschmitt" :D

Ein Kommentar

  1. […] ich 2013 in New York war, habe ich mit dem iPhone recht viele kurze Videoschnippsel aufgenommen. Inzwischen habe […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Seite verwendet Cookies und Dienste von Drittanbietern. Stimmst Du zu? Ok