Das findest du hier
francesinha porto

Francesinha in Porto: Die perfekte Kombination aus Fleisch, Käse und Soße

Kristina und Thomas
Kristina und Thomas

Reisebegeistertes Paar aus Erlangen.
Gemeinsam haben wir bisher mehr als 45 Länder bereist.

Bist du auf der Suche nach einem neuen kulinarischen Abenteuer? Dann solltest du unbedingt weiterlesen! Wir möchten dir vom berühmten Gericht Francesinha erzählen.

Die Kombination aus zartem Fleisch, würziger Soße und geschmolzenem Käse waren einfach unglaublich und hat Thomas sofort begeistert.

In diesem Artikel erfährst du alles über die Geschichte, Zubereitung und den Geschmack der Francesinha sowie unsere Empfehlungen für die besten Restaurants in Porto.

Bereit für eine Geschmacksreise nach Portugal? Los geht’s!

Die Geschichte der Francesinha

Die Francesinha ist ein Sandwich, das in Porto erfunden wurde. Die Geschichte besagt, dass ein portugiesischer Auswanderer, der in Frankreich lebte, nach seiner Rückkehr nach Portugal dieses Gericht erfunden hat. 

Der Mann soll sich von den Croque-Monsieurs inspiriert haben lassen, die er in Frankreich gegessen hatte. So entstand die Francesinha, die heute in Porto sehr beliebt ist und zu den bekanntesten Gerichten der portugiesischen Küche gehört.

francesinha porto

Der Geschmack der Francesinha

Nun zum wichtigsten Teil: dem Geschmack. Ich muss zugeben, ich war anfangs etwas skeptisch, als ich hörte, dass in diesem Sandwich so viele verschiedene Fleischsorten und Saucen verwendet werden. Aber als ich es probierte, war ich sofort begeistert!

Die Kombination aus zartem Fleisch, würziger Soße und geschmolzenem Käse war einfach unglaublich.

Das Sandwich war sehr herzhaft und sättigend, aber auf eine gute Art und Weise. Ich kann verstehen, warum die Francesinha so beliebt ist!

francesinha porto

Die Zubereitung der Francesinha

Die Francesinha besteht aus zwei Scheiben Weißbrot, zwischen denen sich verschiedene Schichten aus verschiedenen Fleischsorten befinden. Es gibt verschiedene Variationen, aber in der Regel werden Roastbeef, Wurst und Schinken verwendet.

Dazu kommt eine Schicht aus Käse und eine weitere Schicht aus Tomatensoße.

Das Sandwich wird anschließend überbacken und serviert mit Pommes Frites und einem Spiegelei obendrauf.

Die besten Francesinha-Restaurants in Porto

Cafe Santiago
Das Cafe Santiago ist eines der bekanntesten Francesinha-Restaurants in Porto und wird oft als das beste bezeichnet. Das Lokal befindet sich in der Altstadt und ist immer voll, also solltest du frühzeitig kommen. Die Francesinha hier ist riesig und sehr lecker!

Bufete Fase
Das Bufete Fase ist ein weiteres beliebtes Francesinha-Restaurant in Porto. Die Soße hier ist besonders würzig und das Sandwich wird mit hausgemachten Pommes serviert. Das Lokal ist klein und gemütlich und bietet eine tolle Atmosphäre.

Lado B Cafe
Das Lado B Cafe ist etwas abseits des Touristenstroms und daher eine gute Wahl, wenn du ein ruhigeres Erlebnis möchtest. Die Francesinha hier ist etwas anders als die anderen, da sie mit einem hausgemachten Eintopf anstelle von Pommes serviert wird. Es ist eine einzigartige und sehr leckere Variante.

francesinha porto

Schau mal, das interessiert dich bestimmt auch:

pixelschmitt - Deutschlands wohl größte Reiseblogger

#pixelschmitts
Hi, wir sind Kristina und Thomas. Wir reisen richtig gerne und haben auch schon sehr viel von der Welt gesehen. Auf unserem Blog pixelschmitt.de erzählen wir Dir von unseren Reisen und geben Dir Ideen und Tipps zum Nachreisen. 

Schreibe einen Kommentar